ISO 9001:2015
Zertifikat (pdf)

Download Download

 

ISO 14001:2015
Zertifikat (pdf)

Download Download

 

BEKA Unternehmenspolitik
(pdf)

Download Download

 

BEKA Verhaltenskodex
(pdf)

Download Download

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lieferanteninformation

Download Login

 

Bitte fordern Sie Ihre Zugangsdaten unter bekaumb@beka-lube.de an.

Unternehmenspolitik

Die Firma BAIER + KÖPPEL liefert seit 1927 erfolgreich hochqualitative Zentralschmieranlagen und ist weltweit als Hersteller der BEKA-Markenprodukte bekannt. Diese führende Marktstellung soll erhalten und kontinuierlich ausgebaut werden.

BAIER + KÖPPEL sieht sein prozessorientiertes, integriertes Managementsystem als eine wesentliche Basis an, um unter Berücksichtigung aller qualitäts- und umweltrelevanten Gesichtspunkte, wie auch unter Einbeziehung aller interessierten Kreise (Stakeholder), diese Ziele und Weiterentwicklung zu erreichen bzw. sicherzustellen.

 

Qualität und Umweltschutz bedeutet Denken und Handeln im Sinne unserer Kunden , wie auch anderer interessierter Kreise unter Schonung und Erhaltung der Ressourcen.

 

Qualität und Umweltschutz entsteht durch Führung und wertschätzende Kommunikation

Die oberste Leitung unseres Unternehmens übernimmt und unterstützt vollumfänglich die Verantwortung für die Erhaltung, Weiterentwicklung und Integration unseres Managementsystems in die Unternehmenspolitik.

Die Sicherstellung von Compliance und die Verbesserung der Kundenzufriedenheit ist Aufgabe und Verpflichtung der obersten Leitung, wie auch aller Mitarbeitenden zugleich. Der für uns selbstverständliche, wertschätzende Umgang mit internen und externen Beteiligten ist Teil unserer gelebten Unternehmens- und Wissenskultur.

 

Qualität und Umweltschutz senkt Kosten, schont Ressourcen, vermeidet und reduziert Umweltauswirkungen

Fehlervermeidung verhindert grundsätzlich die Entstehung von Kosten für Fehlerbeseitigung und Folgeschäden. Um Umweltauswirkungen, Ressourcenverbrauch zu vermeiden oder möglichst gering zu halten, prüfen und bewerten wir bestehende und neue Tätigkeiten, Verfahren, Produkte und Dienstleistungen bereits in ihrem Entstehungsprozess bzw. vor Verwendung auf ihre Auswirkungen.

 

Qualität und Umweltschutz ist Basis für den Erfolg und sichert die Zukunft

Ein positives Ergebnis und ein sicherer Fortbestand des Unternehmens wird durch die oberste Leitung des Unternehmens und ein integriertes Managementsystem, welches zielorientiert unter Einbeziehung aller interessierter Kreise, wissensbasiert und wertschätzend handelnd bzw. aufgebaut ist, sichergestellt.

 

Die genannten Ziele werden durch ein organisiertes, integriertes Managementsystem erreicht und kontinuierlich weiterentwickelt.

Für die Einführung, Implementierung, wertschätzende Kommunikation, die Entwicklung einer Wissenskultur, sowie einer kontinuierlichen Weiterentwicklung des Managementsystems ist die oberste Leitung verantwortlich, wie auch alle Mitarbeitenden und interessierten Kreise (Stakeholder) hierzu aufgerufen.

 

Wir stellen diese Unternehmenspolitik gerne allen Mitarbeitenden und interessierten Kreisen zur Verfügung.