BEKA News
Messen und Events
 
22.02.2018
     
 

BEKA auf der Berufsmesse Pottenstein

 
spacer spacer spacer spacer spacer

Am 22. Februar fand die Berufsmesse der Mittelschule Pottenstein statt. Dieser Praxistag zur Berufsorientierung stieß bei Schülern, Eltern und Lehrern auf große Resonanz und wurde sehr gut besucht.

Die Schülerinnen und Schüler der Mittelschulen Gößweinstein und Pottenstein hatten hier die Möglichkeit, bei den ausstellenden Firmen unterschiedliche Berufe kennen zu lernen.

BEKA war mit einem Stand vor Ort und informierte über die Berufsbilder der Ausbildungsberufe Industriemechaniker und Zerspanungsmechaniker.

Anhand diverser Exponate und Werkstücke konnten sich die jungen Leute selbst ein Bild von den Ausbildungsinhalten dieser gewerblichen Berufe machen.

Neben Ausbildungsleiter Thomas Redel (Bild 1 Mitte) standen noch 2 BEKA-Auszubildende zur Verfügung, die alle Fragen zur Ausbildung bei BEKA beantworteten. Elisabeth Distler (rechts) befindet sich derzeit wie ihr Kollege Sebastian Knauer (links) im 2. Ausbildungsjahr zum Industriemechaniker.

„Die Berufsmesse ist auf jeden Fall eine gute Chance, sich über Firmen und Berufe zu informieren“, so Elisabeth Distler.

Unter dem Strich eine sehr gut organisierte und äußerst informative Veranstaltung, die den Auszubildenden von Morgen wertvolle Orientierungshilfe bot.

 

Hier noch einige Bilder vom BEKA-Stand:

     
  BEKA auf der Berufsmesse Pottenstein  
     
  BEKA auf der Berufsmesse Pottenstein  
     
  BEKA auf der Berufsmesse Pottenstein